Petra Bock Spitzenkandidatin der FDP für Kreistagswahl 2019

Die Mitglieder des FDP Kreisverbandes Saarlouis haben am 28.11.2018 in Hemmersdorf ihre Liste für die Kreistagswahl im kommenden Jahr aufgestellt.
Die Kreisvorsitzende, Patrizia Zimmer, freut sich über zwei Damen an der Spitze: „Es wurde ein kompetentes Team aufgestellt! Unsere Spitzenkandidatin möchte insbesondere in der Bildungs- und Sozialarbeit den Schwerpunkt ihrer Arbeit im Kreistag setzen. Dort sehen wir gerade im Bereich der weiterführenden Schulen Handlungsbedarf.“

Des Weiteren möchten sich die Freien Demokraten im Landkreis für die Einführung digitaler Verwaltungsvorgänge einsetzen sowie Themen wie generationengerechtes Haushalten und nachhaltiges Wirtschaften wieder in den Vordergrund der Kreispolitik rücken.

Einstimmig wurde die Dillingerin Petra Bock zur Spitzenkandidatin der Liberalen gewählt. Auf Platz 2 folgt die Schwalbacherin Alexandra Forster. Auf den weiteren Plätzen wählten die Freien Demokraten Andreas Hemmerling (Saarlouis), Jan Reiter (Dillingen), Eric Spaniol (Lebach), Andreas Hoffmann (Rehlingen-Siersburg), Ralph Wolf (Wadgassen), Christian Spies (Saarlouis), Götz Kehl (Gresaubach) und Wendelin Liebgott (Rehlingen-Siersburg).

(Anlage Foto: von links nach rechts: Jan Reiter, Andreas Hemmerling, Alexandra Forster, Petra Bock, Eric Spaniol)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.